Das Buch

Seelenruf nach Shaolin

Die Transformation des Geistes

Begleiten Sie einen jungen Mann auf seiner bewegenden Reise in die Kultur und Philosophie Shaolins. Lassen Sie sich anregen, über die Welt wie wir sie kennen nachzudenken, festigen Sie Ihren Geist und wagen Sie tiefe Einblicke in Ihr Innerstes.

Worte aus dem Verlag

„Mit diesem Buch wollte ich mein Herz öffnen, um anderen einen Einblick zu ermöglichen. Wenn ich Spuren hinterlassen habe, die zum Nachdenken anregen, habe ich mein Ziel erreicht.“

Die Worte, mit denen David Siebenstern sein Werk „Seelenruf nach Shaolin“ ausklingen lässt, geben sehr gut das Gefühl wieder, das den Lesenden durch das Buch begleitet. Keine bloße Beschreibung seines Aufenthaltes in einer Schule für Shaolin-Kung-Fu ist es, die der Autor niedergeschrieben hat, sondern vielmehr eine Beschreibung seiner persönlichen Eindrücke und Erkenntnisse. Seine Reise in den fernen Osten war von Entbehrungen und einem körperlichen Training auf höchstem Niveau geprägt. Die Änderung seiner Lebensumstände in Shaolin ermöglichte ihm so manchen neuen Blick auf die verschiedenen Aspekte des Lebens sowie eine neue Definition dessen, was im Leben zählt und was in der heutigen westlichen Gesellschaft zu leicht vergessen wird.

Besonders interessant für alle, die sich für Shaolin interessieren, den Weg nach innen suchen, Ruhe und Kraft in sich schöpfen oder sich vom Einblick in den Alltag der Kung-Fu-Schulen mitreißen lassen wollen.

Leseprobe

Wurde Ihre Neugierde geweckt? Dann finden Sie HIER Ihre Leseprobe.

Genug gelesen? Bestellen Sie gleich HIER.

Feedback zum Buch

Haben Sie das Buch schon gelesen? Dann Schreiben Sie mir.

Sehr gerne können Sie mir auch Ihr Feedback hinterlassen. Danke!